MENU

Innenraumluftqualität bei Nutzung und Modernisierung von Gebäuden bestimmen

Den Großteil unseres Lebens verbringen wir in Gebäuden und Innenräumen. Der Qualität der Innenraumluft kommt damit einer besonderen Bedeutung zu. Schadstoffe in der Luft beeinträchtigen die Beschaffenheit der Raumluft erheblich und können sich auf unsere Gesundheit auswirken.

Die Quellen von Schadstoffen sind unterschiedlich:

Während Baumaßnahmen können Schadstoffe wie Asbest aus der Bausubstanz freigesetzt werden und in unsere Raumluft gelangen.

Auch aus der Innenraumausstattung und Bauprodukten können gesundheitsgefährdende Substanzen emittiert werden.

Verbessern Sie ihr Wohlbefinden und senken Sie das Gefährdungspotenzial mit unserer fachlichen Expertise:

Erkundung, Beprobung und Bewertung von Schadstoffen in Baumaterialien und in der Innenraumluft.

 

  • Erkunden, messen und bewerten von Schadstoffen in Gebäuden

  • Sicherheit für Gebäudenutzer und Arbeitnehmer gewährleisten

  • Emissionsquellen und Ursachen ermitteln

Sie haben eine Frage?

 

Sie möchten ein Angebot?

 

Unsere Leistungen

  • Erkundung, Probenahme und Bewertung von Schadstoffen in Baumaterialien
  • Messtechnische Begleitung bei Baumaßnahmen
  • Freimessung von Asbest nach Sanierung
  • Messen von Innenraumluftverunreinigungen
  • Bewertung der Innenraumluftqualität

 

  • TÜV NORD SafetyConsult
  • Gebäudeschadstoffe